Startseite | Inhalt

erste Hinweise

erste Hinweise zu U-Bahn Frankfurt, Version 2

Da ich aus zeitlichen Gründen noch nicht dazukam, die neue Version gründlich anzuschauen, hier zuerst mal für Euch das Wichtigste;

Das Handbuch der neuen Version

Leider ist die Dokumentation sehr dürftig und nur in englischer Sprache vorhanden. Ich bin daran, die Pläne anhand von Original-Streckenplänen zu überarbeiten und eine zumindest auszugsweise erstellte, deutsche Version des Handbuches zu erarbeiten.

Wer die Strecke U-Bahn Frankfurt II (erhältlich bei simtrain.ch als Download) besitzt und Interesse an diesen Dokumenten hat, kann sich per E-Mail bei mir melden. Jeweils nach Fertigstellung sende ich die Daten kostenlos als pdf-Datei per E-Mail.

die Installation

Diese ist einfach. Im Gegensatz zur Version I von U-Bahn Frankfurt, wo Aerosoft in Deutschland mitgewirkt und alles in deutsch gehalten war, wird der Spieler bei der Installation direkt auf das Installationsprogramm von JustTrains geführt. Der für die Installation nötige Code erhalten Sie beim Download. Er muss dann über Tastatur eingefügt werden.

Die Installation läuft problemlos. Es empfiehlt sich aber, vorher die Firewall und das Antivirenprogramm zu deaktivieren, damit alles sauber kopiert wird.

Tastatur-Probleme mit der U-Bahn Frankfurt II ?

Beachtet, dass im Handbuch der englischen Version die Tastatur-Funktionen der ENGLISCHEN TASTATUR beschrieben sind. Für die deutsche und für die CH-Tastatur müsst Ihr also umdenken.

Die Tastatur-Befehle der enlgischen Tastatur sind im Handbuch ab Seite 23 beschrieben und die Inbetriebnahme ab Seite 27.

Inbetriebnahme der Fahrzeuge mit CH-Tastatur =
- Taste E = Inbetriebnahme-Schalter
- Taste P = Batteriestrom einschalten
- Taste ? = Panto hoch (oben rechts, neben 0)
- Taste ` = Hauptschalter ein (oben rechs, neben Rücktaste)
- Taste W = Wendeschalter vorwärts

Dann auf grünes Abfahrlicht warten, wenn nötig noch Türen schliessen. Dauert etwa 2 Sekunden, bis es leuchtet

An weiteren Hilfen und Hinweisen arbeite ich

der Informator der Version I

Das Zusatzprogramm "Informator.exe" der Vorversion fehlt in U-Bahn Frankfurt II.
Die IBIS-Codes für die Fahrzielanzeige wurden ergänzt und stimmen weiterhin.

  www.bahnsimulation.ch - Ernst Triet, Gurtnellen a/Gotthard - www.pelzli.ch