Startseite | Inhalt

Gotthard II Süd

Gotthard II (Südseite) hat kleine Korrekturen nötig, insbesondere in der Darstellung der Re 436 Crossrail und der FS-Wagen.
Michael Albiez hat deshalb ein Update erstellt, in dem er einige Korrekturenmacht. Das Update bewirkt also rein optische Verschönerungen, ohne an der Funktionalität etwas zu verändern (was auch nicht nötig ist).

Das Update kann problemlos über die bestehende Installation kopiert werden und installiert sich selbst.

_______________________________________________________________________________________________________________

Herunterladen:

DOWNLOAD UPDATE zu GOTTHARD I HIER klicken [5'302 KB]

Datei "Speichern unter" auf Festplatte
Entpacken durch Doppelklick im Windows-Explorer

Laden Sie das Update durch anklicken herunter, wählen Sie "Speichern" und speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte. Anschliessend im Windows-Explorer durch Doppelklick auf die Datei das Update-ZIP entpacken. Sie erhalten eine ausführbare Exe-Datei, die Sie mit Doppelklick im Windows Explorer starten können.

Das Update sucht nach dem Installationspfad Ihres Train Simulators und installiert sich selbst.

DOWNLOAD UPDATE zu GOTTHARD ii HIER klicken [3'684 KB]

Fragen zur Installation? webmaster@bahnsimulation.ch hilft

Achtung:
Das Update behebt nicht das Problem, dass Sie bei der Installation des Gotthard II den Startbefehl auf dem Desktop anpassen müssen. Lesen Sie dazu das Dokument "Quick-Start" unter START / alle Programme / Simtrain / Gotthard II

_______________________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________________

Ernst Triet, Gurtnellen am Gotthard

Letzte Änderung am Montag, 12. Juni 2017 um 18:14:05 Uhr.

  www.bahnsimulation.ch - Ernst Triet, Gurtnellen a/Gotthard - www.pelzli.ch